logo testBrüttelen - Ins - Müntschemier - Treiten

Ordentliche Versammlung
Sonntag, 10. Dezember 2017
Im Anschluss an den Gottesdienst im Kirchgemeindehaus Ins

Traktanden

  1. Protokoll der ordentlichen Versammlung vom 11.06.2017
  2. Voranschlag Laufende Rechnung 2018
  3. Wahlen
  4. Verschiedenes

Das Protokoll und der Voranschlag liegen 30 Tage vor der Versammlung in der Verwaltung auf.

Öffentliche Sprechstunde Präsident Markus Reist
Donnerstag, 07.12.2017, 14.00-16.00 Uhr
im Begegnungszentrum, Kirchrain 37, 3232 Ins
(ohne Voranmeldung)

Ins, 06.11.2017

Vorbericht zum Voranschlag 2018 (pdf)
Voranschlag Laufende Rechnung 2018 (pfd)

MitsingWienacht

Vom Himmel hoch…

Auch in der Weihnachtszeit holt uns das Reformationsjubiläum ein: Martin Luther schuf ja zu allen christlichen Festen Lieder,
insgesamt über dreissig. Das bekannte Weihnachtslied „Vom Himmel hoch…“ dichtete er (angeblich) 1535 für die Weihnachtsfeier
seiner eigenen Kinder und legte ihm die Melodie eines alten Spielmannliedes zu Grunde.

Der Text des Liedes stellt einen Teil der Weihnachtsgeschichte (Lk 2,8–18) in der Form eines Krippenspiels mit verteilten Rollen dar.
Die ersten fünf Strophen richtet der Verkündigungsengel an die Hirten und damit eigentlich an alle Gläubigen. Die weiteren Strophen
bestehen aus der Aufforderung, mit den Hirten zur Krippe zu gehen und dem neugeborenen Heiland zu huldigen.

Jahr für Jahr sind wir eingeladen, uns auf den Weg zum menschgewordenen Gott aufzumachen und sein Geschenk anzunehmen: Freude,
Gnade und Liebe.

Sein Stern möge uns aufscheinen in den kommenden Weihnachtstagen.

Mit den besten Segenswünschen in die kommende Advents- und Weihnachtszeit

Der Kirchgemeinderat und die Mitarbeitenden

 

Das Licht aus Betlehem

Auch dieses Jahr wird in der Heiligabendfeier am 24. Dezember um 23.00 Uhr in unserer Kirche das Licht von Bethlehem willkommen geheissen. Damit sind wir mit der weltweiten Christenheit verbunden.

 

 Doppelpunkt 21
1
http://kirche21.refbejuso.ch/home/

 Zum Kirchenfest „Vision 21“ machte sich auch eine Delegation der ev. ref. Kirchgemeinde Ins auf den Weg nach Bern.
Wir trafen uns um 8.19 Uhr auf dem Bahnhof Müntschemier und haben in Bern in der Gerechtigkeitsgasse ausgiebig
Kaffee getrunken. Anschliessend wurde der „sozialethisch ausgerichtete Gottesdienst“ in der Nydegg-Kirche besucht,
wo Prof. Dr. Jürgen Ebach eine rundum zufriedenstellende Predigt hielt und das Team um Pfrn. Maja Zimmermann
und Pfr. Markus Niederhäuser eine liturgisch ansprechende Feier leiteten. Ein Barock-Bläser-Ensemble sorgte für eine
ausserordentlich festliche musikalische Umrahmung.
Das Kirchen-Risotto auf dem Waisenhausplatz war freilich hoffnungslos überlaufen …
Die Visionsfeier auf dem Bundesplatz wurde sehr unterhaltsam von Massimo Rocchi eingeleitet. Die Feier selbst war
hochprofessionell und sehr ansprechend. Von Kinderchor, Rapp, Jodler, klassischer Chor, Gemeindegesang wurde
die enorme Vielfalt unserer Reformierten Kirche eindrücklich spürbar. Und auch die Voten von Andreas Zeller,
Gottfried Locher, Heinz Däpp und Predigerin Pfrn. Rosa Grädel waren griffig. Es war insgesamt ein sehr eindrucksvoller
Tag mit grossem Gemeinschaftsgefühl im Gottesdienst und v.a. auf dem Bundesplatz.
Pfr. Matthias Neugebauer

 

Das Kreuz mit dem Kreuz

Glaube Bibel Leben

Das neue ökumenische Erwachsenenbildungsangebot der reformierten und katholischen Kirchgemeinden Seeland-West
Flyer (pdf)
 

Aus dem Kirchgemeinderat
  • Der Rat hat am 06.11.2017 den Voranschlag z.Hd. der Kirchgemeindeversammlung genehmigt.
  • Wegen einem defekten Wasserboiler muss das ganze UG Kirchgemeindehaus ausgetrocknet werden und kann zur Zeit nicht genutzt werden.

 

reformiert

Informationen und Termine November und Dezember

 

Kircheneintritt

 Gute Gründe Kirche zu sein... pdf
  https://kircheneintritt.refbejuso.ch/

Termine

Nov
26

26.11.2017 09:30 - 10:30

Dez
1

01.12.2017 19:00 - 19:30

Dez
3

03.12.2017 09:30 - 10:30

Dez
10

10.12.2017 09:30 - 10:30

Dez
10

10.12.2017 20:00 - 21:00

Kontakte

Seelsorge
Pfarramt Ins
Pfrn. Sylvia Käser Hofer
Telefon: 032 313 15 17
E-Mail: Käser Hofer Sylvia

Pfarramt BTM
Pfr. Matthias Neugebauer
Telefon: 032 313 13 51
E-Mail: Neugebauer Matthias
Freier Tag: Mittwoch


Verwaltung

Kirchrain 37
Postfach 109
3232 Ins
Telefon: 032 313 47 55
Telefax: 032 313 47 53
E-Mail: Verwaltung

Öffnungszeiten:

Montag 09:00 - 11:00
  13:30 - 15:30
Dienstag 09:00 - 11:00
Mittwoch 09:00 - 11:00

Ich bin...

© 2015 - evangelisch-reformierte Kirchgemeinde Ins
Kontakt || Impressum || Sharepoint || Webmail || Login

Zum Seitenanfang