logo testBrüttelen - Ins - Müntschemier - Treiten

Grüner Güggel

Kirchliches Umweltmanagementsystem Grüner Güggel
Wichtige Wegmarke genommen – Das «externe Audit» ist geschafft!

Alle Anstrengungen haben sich gelohnt. Nach gut zwei Jahren konnte das Umweltteam unter der Leitung des Umweltbeauftragten, Erwin Züttel, am Vormittag des 09.04.2019 das «externe Audit» durchführen. Damit konnte unsere Kirchgemeinde mit dem Umweltlabel «Grüner Güggel» zertifiziert werden. Das soll gefeiert werden.
Es freut uns, Sie herzlich zur Zertifizierungsfeier «Grüner Güggel»,
im Rahmen des Erntedankgottesdienstes vom 8. September 2019, 9.30 Uhr in der Kirche
und anschliessendem Apéro einzuladen.

Wir freuen uns, wenn Sie diesen speziellen Moment mit uns feiern.
Der Kirchgemeinderat

Umweltbericht


Erntedank

Danken und Weitergeben
Sonntag, 8. September, 9.30 Uhr, Kirche
Wir möchten die langjährige Tradition weiterführen und bitten Sie, Gemüse, Früchte, Blumen aus dem Garten oder Lebensmittel
(z.B. Reis, Teigwaren, Sirup)
am Samstag ab 16.00 Uhr oder am Sonntag vor dem Gottesdienst in den Chor der Kirche zu bringen.
Wir schmücken damit den Taufstein und werden die
Gaben im Anschluss an die Gassenküche Biel weiterreichen.
Herzlichen Dank für Ihre Spenden und Mithilfe.

Ein Zeichen für den Klimaschutz!
Nicht zuletzt durch die regelmässigen Freitags-Demos von Schülerinnen und Schülern sind Fragen des Klimaschutzes mehr und
mehr ins öffentliche Bewusstsein gekommen. Und das ist gut so, denn das Klima geht uns alle an. Und wir alle sind aufgefordert,
unseren Lebensstil zu befragen sowie nach unserem Beitrag zu schauen.
Am 28. September 2019 findet deshalb in Bern die Nationale Klima-Demo mit dem Thema «Kl!ma des Wandels» statt. Zum ersten
Mal seit Beginn der Klimastreik-Bewegung werden Menschen aus der ganzen Schweiz nach Bern reisen und gemeinsam für eine
konsequente und gerechte Klimapolitik einstehen. Aus dem ganzen Land werden Velo-Sternfahrten nach Bern stattfinden. Demonstriert
wird für eine gerechte Klimapolitik, für erneuerbare Energien und für Klimagerechtigkeit.
Die christlichen Mit-Organisatoren der Nationalen Klima-Demo haben dazu eingeladen, anlässlich dieser nationalen Klima-Demo mit
einem ausserordentlichen Geläut ein weit hörbares Zeichen für den Klimaschutz zu setzen. Die evangelisch-reformierte Kirchgemeinde Ins – jüngst mit dem «Grünen Güggel» zertifiziert – nimmt diese Einladung gerne an und wird die Anliegen der Demonstranten und Demonstrantinnen unterstützen:
mit einem ausserordentlichen vollem Klima-Läuten am 28. September 2019, 14.30-14.35 Uhr.
Informationen zur Nationalen Klima-Demo finden Sie im Netz unter: www.klimademo.ch.

 

Mittagessen im Restaurant La Tène in Marin-Epagnier
Mittwoch, 2. Oktober 2019
Menu:
Tomaten-Mozzarella-Salat
Pouletgeschnetzeltes an einer Champignonsrahmsauce, Butterteigwaren, Saisongemüse
1 Stück Pflaumenkuchen
à Fr. 26.00 zuzüglich Getränke

Anmeldung bis 19. September 2019 an:
Christine Oppliger 079 / 460 01 36

Abholdienst:
11.00 Uhr / Brüttelen Rest. Linde
11.15 Uhr / Treiten Gemeindehaus
11.30 Uhr / Müntschemier Post
11.45 Uhr / Ins Parkplatz Kirche
Wer möchte, kann selber fahren, sich aber zum Essen trotzdem anmelden.
Rückfahrt in Marin – Epagnier: 16.00 Uhr

 

Spitalbesuche
Spitalaufenthalte — ob geplante oder notfallmässige — werfen oft existenzielle Fragen auf.
Vielleicht suchen Sie einen Gesprächspartner oder einen Begleiter in dieser Situation?

Leider erfahren die Kirchgemeinden aufgrund des verschärften Datenschutzgesetzes und den kürzeren Spitalaufenthalten nur noch sehr zufällig, wer aus der Gemeinde im Spital ist. Wir sind auf Ihren Hinweis angewiesen, wenn Sie einen Besuch wünschen. Oder kennen Sie jemanden, der im Spital besucht werden will? Bitte melden Sie uns dies.
Kontakte:
032 313 13 51 Pfarramt Müntschemier, Brüttelen und Treiten, Pfr. M. Neugebauer
032 313 151 7 Pfarramt Ins, Pfrn. S. Käser Hofer
079 460 01 36 SDM, Christine Oppliger


 

Kunstführer
Karin Zaugg
Ins. reformierte Kirche und Pfrundgruppe

Fr. 16.00

Bezug:
evangelisch-reformierte Kirchgemeinde Ins
032 313 47 55 oder Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!


Verstärkung gesucht
Um unser Kinderwochen-Team zu stärken und zu ergänzen sind wir auf der Suche nach Freiwilligen.
Während den Frühlingsferien finden in unserer Kirchgemeinde die Kinderwochen mit anschliessender Abschlussfeier statt.
An den vier Nachmittagen wird gebastelt, gespielt, Geschichten gehört und das Miteinander erlebt.
Interessiert an diesem kurzen Einsatz?
Weitere Infos unter Telefon 032 313 47 55, Andrea Sieber oder Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

Kirchliche Erwachsenenbildung

Logo Glaube Bibel Leben
Das neue Programm erscheint im Herbst 2019

OeME

MEINE WELT – DEINE WELT

In der regionalen Beilage der Zeitschrift reformiert hat jede reformierte Kirchgemeinde der Region Seeland West ihren eigenen Platz und ihren eigenen Auftritt. Das heisst  aber nicht, dass jede Kirchgemeinde nur ihre eigene Suppe kocht. Verbindungen bestehen seit langem und werden nun immer stärker geknüpft. Jede Kirchgemeinde blickt  auch in die Welt und hat ihre Traditionen im Bereich Ökumene, Mission und Entwicklungszusammenarbeit, OeME. Da passiert viel Interessantes, das aber eher im  Versteckten bleibt. Wir beginnen mit der gegenseitigen Information. Was wird in den verschiedenen Kirchgemeinden organisiert? Angesichts der grossen Nöte in unserer  Welt, möchten wir diesen Zweig der kirchlichen Arbeit mehr gewichten. Meine Welt ist auch deine Welt. Deine Welt ist auch meine Welt. So ist „Meine Welt – Deine Welt“  ein roter Faden, der Angebote und Initiativen im Bereich OeME in der Region Seeland West verknüpft.
Das neue Programm folgt.

Aus dem Kirchgemeinderat
  • Die Pergola beim Eingang der Amtsräume wurde mit einer Store ersetzt.
  • Mit der Umgestaltung des Kirchhofes wurde begonnen.
  • NEWS vom Grünen Güggel -> oben rechts auf das Logo klicken.
reformiert

Informationen und Termine August
 

Kircheneintritt

 Gute Gründe Kirche zu sein... pdf
  https://kircheneintritt.refbejuso.ch/

Termine

Aug
25

25.08.2019 10:00 - 11:00

Sep
1

01.09.2019 09:30 - 10:30

Sep
6

06.09.2019 19:00 - 19:30

Sep
15

15.09.2019 09:30 - 10:30

Kontakte

Seelsorge
Pfarramt Ins
Pfrn. Sylvia Käser Hofer
Telefon: 032 313 15 17
E-Mail: Käser Hofer Sylvia

Pfarramt BTM
Pfr. Matthias Neugebauer
Telefon: 032 313 13 51
E-Mail: Neugebauer Matthias
Freier Tag: Mittwoch


Verwaltung

Kirchrain 37
Postfach 109
3232 Ins
Telefon: 032 313 47 55
Telefax: 032 313 47 53
E-Mail: Verwaltung

Öffnungszeiten:

Montag 09:00 - 11:00
  13:30 - 15:30
Dienstag 09:00 - 11:00
Mittwoch 09:00 - 11:00

Ich bin...

© 2015 - evangelisch-reformierte Kirchgemeinde Ins
Kontakt || Impressum || Sharepoint || Webmail || Login

Zum Seitenanfang